Mel Bochner

Videoworkshop 09.06.13, 14 Uhr

Ein Film kann mit einer Detailansicht beginnen und darauf basierend eine ganze Geschichte entwickeln. Mel Bochner zeigt in seiner Ausstellung unter anderem Bilder mit einzelnen Worten und macht so Sprache malerisch verständlich. Er untersucht Beziehungen und Prozesse. Davon inspiriert, ist Filmsprache unser Thema. Wie transportiere ich eine Idee und eine Aussage mit den Mitteln des Films? Wie kann Film Werkzeug und Sprache zum Verstehen eines Themas sein? Wir experimentieren.

Workshop ab 11 Jahren
4 h / 25 € pro Person / mit Anmeldung

Foto Jörg Koopmann

Stretch your view


Stretch your view