Volontär*in / Kommunikationsabteilung Schwerpunkt Marketing und digitale Kommunikation (d/m/w) – Haus der Kunst, München

Verfügbar seit

Das Haus der Kunst ist ein öffentliches Museum ohne eigene Sammlung und ein weltweit führendes Zentrum für zeitgenössische Kunst. Es ist der Untersuchung der Geschichte und der Geschichten der zeitgenössischen Kunst verpflichtet; im Mittelpunkt der Arbeit des Haus der Kunst stehen Ausstellungen, Performances und Musikveranstaltungen und Wissensvermittlung.

Durch sein Programm unterstreicht das Haus der Kunst, dass die Entwicklungslinien der zeitgenössischen Kunst global und vielschichtig verlaufen und nicht durch geografische, konzeptuelle und kulturelle Grenzen einzuschränken sind. Diesen Ansatz verfolgt das Haus der Kunst ebenso in seiner Unternehmenskultur.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Kommunikationsabteilung eine*n Volontär*in mit Schwerpunkt Marketing und digitale Kommunikation in Vollzeit (40 Std./Woche). Das Volontariat ist auf zwei Jahre angelegt.

Die Stelle ist Teil des Teams Kommunikation, das sich aus den Bereichen Presse, Marketing und digitale Kommunikation zusammensetzt. Die Abteilung ist in alle Prozesse des Hauses eingebunden und steht in engem Austausch mit Künstler*innen, Kurator*innen und der Geschäftsführung. Aktuell werden ein Relaunch des Corporate Designs sowie ein Relaunch von Website und Online-Ticketing vorbereitet.

Der/die Volontär*in soll neben einem generellen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Kommunikationsabteilung schwerpunktmäßig in den Bereichen Marketing und digitale Kommunikation arbeiten. Ziel der Ausbildung ist es, eine selbstständige Arbeitsweise zu entwickeln, die zur Planung und Durchführung der verschiedenen Arbeitsprozesse befähigt. Im zweiten Ausbildungsjahr soll die Kommunikationsarbeit zu kleineren Ausstellungsprojekten weitestgehend selbstständig entwickelt und betreut werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören

Digitale Kommunikation

  • Weiterentwicklung von Konzepten zur Gewinnung neuer Online-Besuchergruppen und Redaktion von ausstellungsbegleitenden Online-Kampagnen
  • Mitarbeit bei der Redaktionsplanung für die Social Media Kanäle, Newsletter und Blog des Haus der Kunst in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses, Redaktion und eigenständiges Erarbeiten und Verfassen von Inhalten
  • Mitarbeit bei der Pflege der Website
  • Kontinuierliche Recherche von Benchmarks und Best Pratices in der digitalten Kommunikation und Vorschläge zur Implementierung in der Arbeit des Haus der Kunst
  • Unterstützung beim Relaunch der Website

Marketing

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Marketingstrategien sowie an deren Umsetzung in der Mediaplanung, inklusive Budgetierung und Budgetkontrolle
  • Mitarbeit bei der Erschließung von neuen Zielgruppen durch Kooperationen mit Multiplikatoren wie sozialen Initiativen, Vereinen, Stiftungen, Kulturinstitutionen etc.
  • Mitarbeit bei der Redaktion von Werbemitteln und Printprodukten
  • Planung und Terminierung des Vertriebs von Werbemitteln
  • Organisation, Planung und Durchführung von Promotion- und Social Media Marketing Aktionen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Einführung einer regelmäßigen Besucherumfrage
  • Unterstützung bei der Einführung eines neuen Corporate Designs sowie des neuen Online-Ticketings

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Geisteswissenschaften (Master)
  • Erste Erfahrungen durch Praktika oder Werkstudententätigkeit im Bereich Kommunikation
  • Arbeitserfahrung und Spaß im Umgang mit Digitalen Medien
  • Freude an Teamarbeit und Kommunikation
  • Interesse an aktuellen gesellschaftlichen Diskursen wie Diversity und Inklusion, Gleichstellung, Migration und Post-Kolonialismus
  • Selbständiges, zielorientiertes Arbeiten
  • Freude am Umgang mit Texten, idealerweise erste Erfahrungen in der Textredaktion und / oder journalistische Vorkenntnisse
  • Sehr gutes Schriftdeutsch, sehr gute Rechtschreibung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen im Museumsbereich und Verständnis für zeitgenössische Kunst von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen, Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken, CRM und CMS
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude
  • Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Verbindliches Auftreten

Was wir bieten

  • Eine anspruchsvolle, zukunftsweisende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Ausstellungshäuser Europas
  • Ein kreatives Arbeitsumfeld mit einer offenen Kommunikationsstruktur
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team, das Einsatz- und Lernbereitschaft unterstützt und fördert

Das Volontariat und die Vergütung erfolgen nach den Empfehlungen des Deutschen Museumsbundes.

Das Haus der Kunst und sein Programm sind von Diversität und Vielfalt geprägt. Daher berücksichtigen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an: bewerbung@hausderkunst.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Cora Szabó.

Stiftung Haus der Kunst München, gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH
Cora Szabó
Personalleitung
Prinzregentenstr. 1
80538 München