Harun Farocki: Counter Music

Öffentliche Führung / englisch 21.04.17, 18.30 Uhr

Beginn der englischen Führung durch die Ausstellung "Harun Farocki: Counter Music" ist um 18.30 Uhr.
Harun Farocki (1944 – 2014) war Leitfigur in einer Szene von Filmemachern und Intellektuellen, die sich in Europa Ende der 60er- Jahre im Zuge brisanter politischer Debatten entwickelt hatte.  Die Ausstellung greift auf Harun Farockis umfangreiches, von humanistischem, anarchistischem und ästhetischem Kampfgeiste geprägtes Gesamtwerk zurück und analysiert dabei die sich verändernden Modi von Lohnarbeit, Produktion und Konsum.
Die öffentlichen Führungen kosten 2 EUR, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte zahlen Sie den Eintrittspreis vor dem Beginn der Führung an der Kasse.
Private Führungen können Sie jederzeit zu einem von Ihnen gewünschten Termin buchen.

Information & Buchung
+49 89 21127 113
fuehrungen@hausderkunst.de

Foto Marion Vogel

Stretch your view


Stretch your view

Harun Farocki 

10.03 – 28.05.17 

Öffentliche Führung / englisch

→ Freitag, 12.05, 18.30 Uhr



AUSSTELLUNG

Harun Farocki: Counter Music

10.03 – 28.05.17

"Harun Farocki: Counter Music" im Haus der Kunst greift auf das umfangreiche, von humanistischem, anarchistischem und ästhetischem Kampfgeist geprägte Gesamtwerk des Deutschen Künstlers zurück. MEHR


AUSSTELLUNG

Hans Haacke: Gift Horse

27.04 – 20.08.17

Das Haus der Kunst freut sich, Hans Haackes gefeierte Monumentalplastik Gift Horse (2015) in seinen Räumen zeigen zu können. MEHR


AUSSTELLUNG

Thomas Struth: Figure Ground

05.05 – 17.09.17

Die Übersichtsausstellung von Thomas Struth präsentiert erstmals eine Auswahl seiner umfassenden Werkgruppen unter dem Aspekt des sozialen Interesses, das die Entwicklung seines künstlerischen, explizit international angelegten Werks durchzieht. MEHR


AUSSTELLUNG

Frank Bowling: Mappa Mundi

23.06.17 – 07.01.18

Die umfassende Überblicksausstellung zeigt seltene und noch nie zuvor ausgestellte große Gemälde und andere Arbeiten des in Guyana geborenen britischen Künstlers. MEHR


Publikation

Postwar: Kunst zwischen Pazifik und Atlantik, 1945-1965 - Ausstellungsführer

14.10.16

MEHR


Künstlergespräch

Hans Haacke: Gift Horse

Donnerstag, 27.04, 19 Uhr

Anlässlich der Präsentation der Arbeit "Gift Horse" von Hans Haacke in der Mittelhalle des Haus der Kunst spricht Ulrich Wilmes, Hauptkurator des Haus der Kunst, mit dem politischen Konzeptkünstler. MEHR


Workshop

Harun Farocki: Arbeit. Eine Recherche

Donnerstag, 11.05, 18 Uhr

Über die Hälfte unserer Zeit verbringen wir damit, zu arbeiten. Doch wie zeigt und dokumentiert man Arbeit? Der Workshop setzt sich anhand verschiedener Medien mit dieser Frage auseinander. MEHR