Harun Farocki: Arbeit. Eine Recherche

Workshop 11.05.17, 18 Uhr

"... es wird ja noch immer viel mehr Energie darauf verwendet, in Filmen Liebe, Produkte oder Kriminalität zu zeigen. Arbeit ist randständig" (Harun Farocki)

Über die Hälfte unserer Zeit verbringen wir damit, zu arbeiten. Doch wie zeigt und dokumentiert man Arbeit? Der Workshop, der in Kooperation mit dem Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V. konzipiert wurde, setzt sich anhand verschiedener Medien mit dieser Frage auseinander.

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung "Harun Farocki: Counter Music" werden filmische Reflexionen über Arbeit und Produktion diskutiert. Mit seinen rund 90 Arbeiten gilt Harun Farocki (1944-2104) als wichtiger Vertreter des europäischen Experimental- und Dokumentarfilms. Das Thema Arbeit nimmt einen zentralen Stellenwert in seinem Werk ein. Für seine Projekte bezog er auch Archivmaterial aus Spiel- und Dokumentarfilmen als historische Quellen mit ein.

Im Anschluss haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich in weitgehend unbekannte Dokumente aus dem Archiv der Münchner Arbeiterbewegung zu vertiefen. Welche Erkenntnisse vermitteln diese Zeugnisse und Gegenstände über unser Bild von Arbeit? Und von welchen Faktoren hängt es ab, dass die Erinnerung an das Arbeitsleben auch zu einem öffentlichen Thema wird?

mit Ursula Brunner und Simone Burger, Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V.
Moderation: Sabine Brantl, Kuratorin Archiv, Haus der Kunst

Anmeldung unter: archiv (at) hausderkunst.de
Tickets: 4 EUR (zzgl. Ausstellungseintritt)

Harun Farocki, Arbeiter verlassen die Fabrik in elf Jahrzehnten, Installationsansicht, Haus der Kunst. Foto: Max Geuter

Stretch your view


Stretch your view


Workshop 6-12 Jahre

Harun Farocki

Samstag, 27.05, 11 Uhr

Der Arbeit auf der Spur. Ein Workshop zu Film, Fotografie und Collage. MEHR


AUSSTELLUNG

Harun Farocki: Counter Music

10.03 – 28.05.17

"Harun Farocki: Counter Music" im Haus der Kunst greift auf das umfangreiche, von humanistischem, anarchistischem und ästhetischem Kampfgeist geprägte Gesamtwerk des Deutschen Künstlers zurück. MEHR


AUSSTELLUNG

Hans Haacke: Gift Horse

27.04 – 20.08.17

Das Haus der Kunst freut sich, Hans Haackes gefeierte Monumentalplastik Gift Horse (2015) in seinen Räumen zeigen zu können. MEHR


AUSSTELLUNG

Thomas Struth: Figure Ground

05.05 – 17.09.17

Die Übersichtsausstellung von Thomas Struth präsentiert erstmals eine Auswahl seiner umfassenden Werkgruppen unter dem Aspekt des sozialen Interesses, das die Entwicklung seines künstlerischen, explizit international angelegten Werks durchzieht. MEHR


Publikation

Postwar: Kunst zwischen Pazifik und Atlantik, 1945-1965 - Ausstellungsführer

14.10.16

MEHR

Bildergalerie


Workshop ab 8 Jahren

Thomas Struth

Samstag, 27.05, 14 Uhr

Wir erfinden und basteln eigenen Charaktere und lassen sie lebendig werden. Wir erzählen eine Geschichte. Wer gern schneidet und klebt ist hier genau richtig! MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 03.06, 11 Uhr

Kunstlabor II – Familienporträt: Thomas Struth hat viele verschieden Familien auf der ganzen Welt besucht um Fotos von ihnen zu machen. Woher kommt deine Familie? Und wer gehört alles dazu? MEHR


Workshop ab 8 Jahren

Thomas Struth

Samstag, 10.06, 14 Uhr

Eine ganz eigene Sicht auf Menschen zeigt uns in der Ausstellung der berühmte Künstler Thomas Struth. Wir erproben dann selbst neue, absolut individuelle Porträts: Profi-Fotografen zeigen euch, wie ihr tolle Fotos gestaltet und einfach mal "mehr als einen Schnappschuss" machen könnt. MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 17.06, 11 Uhr

Kunstlabor III – Paradiese: Inspiriert von der Ausstellung Thomas Struth lassen wir unsere eigenen Paradiese entstehen; aus Materialien die wir im Englischen Garten sammeln, oder bei uns im Atelier finden. MEHR


Workshop 13-17 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 24.06, 11 Uhr

Dieser Workshop zeigt deine Möglichkeiten, besondere Fotos zu machen und neue Motivideen zu finden. Entdecke mit uns künstlerische Möglichkeiten mit der Hilfe von Profi-Fotografen an deiner Seite! MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 01.07, 11 Uhr

Kunstlabor IV – Deine Stadt – deine Straße. Von Düsseldorf bis New York – Thomas Struth führt uns mit seinen Straßenbildern um die ganze Welt. Wir holen uns Ideen in der Ausstellung und werden dann im Atelier zu Architekten und Städteplanern. MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 15.07, 11 Uhr

Kunstlabor I – Zukunftslabore: Thomas Struth zeigt auf seinen Fotos viele unbekannte Orte. Im Atelier erschaffen wir unsere eigenen dreidimensionalen Modelle, was dort passiert bestimmst du! MEHR


Workshop ab 8 Jahren

Thomas Struth

Samstag, 22.07, 14 Uhr

Wir erfinden und basteln eigenen Charaktere und lassen sie lebendig werden. Wir erzählen eine Geschichte. Wer gern schneidet und klebt ist hier genau richtig! MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 29.07, 11 Uhr

Kunstlabor III – Paradiese: Inspiriert von der Ausstellung Thomas Struth lassen wir unsere eigenen Paradiese entstehen; aus Materialien die wir im Englischen Garten sammeln, oder bei uns im Atelier finden. MEHR


Workshop ab 8 Jahren

Thomas Struth

Samstag, 02.09, 14 Uhr

Eine ganz eigene Sicht auf Menschen zeigt uns in der Ausstellung der berühmte Künstler Thomas Struth. Wir erproben dann selbst neue, absolut individuelle Porträts: Profi-Fotografen zeigen euch, wie ihr tolle Fotos gestaltet und einfach mal "mehr als einen Schnappschuss" machen könnt. MEHR


Workshop 6-12 Jahre

Thomas Struth

Samstag, 09.09, 11 Uhr

Kunstlabor IV – Deine Stadt – deine Straße: Von Düsseldorf bis New York – Thomas Struth führt uns mit seinen Straßenbildern um die ganze Welt. Wir holen uns Ideen in der Ausstellung und werden dann im Atelier zu Architekten und Städteplanern. MEHR


Workshop ab 8 Jahren

Thomas Struth

Samstag, 16.09, 14 Uhr

Wir erfinden und basteln eigenen Charaktere und lassen sie lebendig werden. Wir erzählen eine Geschichte. Wer gern schneidet und klebt ist hier genau richtig! MEHR