Archiv Galerie im Haus der Kunst

Ausstellung

Mit der Archiv Galerie etabliert das Haus der Kunst ein neues Forschungs- und Ausstellungszentrum. Eingerichtet in einem zentral gelegenen Ausstellungsraum des Haus der Kunst, stellt die Archiv Galerie das sichtbare Gedächtnis der wechselvollen Geschichte und des komplexen historischen Prozesses dar, der das Haus der Kunst in seiner heutigen Form hervorgebracht hat und der sich bis in die Gegenwart fortsetzt. 
Basis für die Archiv Galerie, die vom Künstler und Kulturwissenschaftler Martin Schmidl gestaltet wurde, sind die Bestände des Historischen Archivs im Haus der Kunst, die 2004 von der Historikerin Sabine Brantl erschlossen wurden. Die ausgewählten Dokumente erzählen von der Entstehung und der Nutzungsgeschichte des Hauses sowie vom Umgang mit seiner Architektur in der Nachkriegszeit. Der Schwerpunkt der getroffenen Auswahl leitet damit thematisch zu der bald anstehenden Sanierung des Gebäudes hin, mit dessen Planung der britische Architekt David Chipperfield beauftragt wurde und dessen Durchführung die Lesbarkeit des historisch belasteten Gebäudes vollständig wiederherstellen wird.      
Die Archiv Galerie ist ein Pilotprojekt, das der Erforschung und Vermittlung der historischen Dimension der Gegenwart verpflichtet ist. Mit dem neuen Format soll die allgemein statische Konnotation des Begriffs Archiv sukzessive einer offenen und dynamischen Form zugeführt werden. In Zusammenarbeit mit internationalen Institutionen, Künstlern und Wissenschaftlern sind weitere wechselnde Präsentationen zu verschiedenen thematischen Aspekten geplant. Das interaktive Angebot wird hierfür fortlaufend erweitert. 
Die Archiv Galerie ist von der zentralen Mittelhalle im Haus der Kunst frei zugänglich.

Archiv Galerie, Installationsansicht Haus der Kunst, Foto Wilfried Petzi
Archiv Galerie, Installationsansicht Haus der Kunst, Foto Wilfried Petzi
"Große Deutsche Architektur- und Kunsthandwerk-Ausstellung" im Haus der Deutschen Kunst, Januar 1938, Haus der Kunst, Historisches Archiv
Besuch des italienischen Ministers für Volkskultur Dino Alfieri (zweiter von links) anlässlich der Eröffnung der
Besuch des italienischen Ministers für Volkskultur Dino Alfieri (zweiter von links) anlässlich der Eröffnung der "Großen Deutschen Kunstausstellung 1939", 16. Juli 1939, Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München/Photothek
"Große Deutsche Kunstausstellung" 1940, Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München/Photothek
Franzl Weiß,
Franzl Weiß, "Aufbau der Großen Deutschen Kunstausstellung 1939", 1939, Haus der Kunst, Historisches Archiv
Entwurfszeichnung von Max Otto für die Umgestaltung der ehemaligen
Entwurfszeichnung von Max Otto für die Umgestaltung der ehemaligen "Ehrenhalle", 1956, Haus der Kunst, Historisches Archiv
"This Mess is restricted to Section Chiefs of the 3rd U.S. Army Headquarters", Druck, um 1945/46, Haus der Kunst, Historisches Archiv

Stretch your view


Stretch your view

Archiv Galerie 

01.01 – 01.01.70 

Bildergalerie


Aktivblätter

Rätselrallye für Eltern und Kinder

Sie planen einen Besuch im Haus der Kunst mit Kindern? Mit dem Bleistift in der Hand, entdecken Ihre Kinder die Kunstwerke auf spielerische Art und Weise. MEHR


Arbeitsblätter

Arbeitsblätter zur Archiv Galerie

Zur Archiv Galerie gibt es Arbeitsblätter zu unterschiedlichen Themenbereichen der Ausstellung. MEHR


Presseecho

Pressestimmen zur Archiv Galerie im Haus der Kunst

Auf dieser Seite finden Sie unterschiedliche Pressestimmen zu der neu eröffneten Archiv Galerie. MEHR


Workshop 10-13 Jahre

Archiv Galerie

Samstag, 20.09, 12 Uhr

Umgedacht - Umgebaut: Workshop zur Geschichte des Haus der Kunst MEHR


Workshop 10-13 Jahre

Archiv Galerie

Sonntag, 14.12, 12 Uhr

Umgedacht - Umgebaut: Workshop zur Geschichte des Haus der Kunst MEHR


Ausstellung

Geschichten im Konflikt

10.06.12 – 13.01.13

2012 jährte sich die Eröffnung des Haus der Kunst zum 75. Mal; gleichzeitig blickte das Haus auf sein 20-jähriges Bestehen als Stiftung Haus der Kunst GmbH zurück. MEHR


PDF, Essay

Ehemaliger Luftschutzkeller im Haus der Kunst

Der ehemalige Luftschutzkeller im Haus der Kunst — ein Text der Historikerin Sabine Brantl. MEHR


Booklet

Geschichten im Konflikt

Der bebilderte Online-Parcours führt in sechs Stationen durch die Ausstellung "Geschichten im Konflikt", die sich kritisch mit dem historischen Erbe des Haus der Kunst auseinandersetzt. MEHR


Presseecho

Geschichten im Konflikt

Zur Ausstellung sind in Rundfunk, Presse und Onlinemedien zahlreiche Berichte erschienen. MEHR


Sanierung Haus der Kunst

Für die Sanierung des Haus der Kunst, die voraussichtlich 2016 startet, zeichnet David Chipperfield Architects verantwortlich. MEHR


MEHR


Essay

Kunst im "Dritten Reich": Hitlers Pinselführer

SPIEGEL-Artikel zu Adolf Ziegler, Maler und Präsident der Reichskunstkammer, dessen Akt „Die vier Elemente“ in der Ausstellung „Geschichten im Konflikt“ gezeigt wurde MEHR