Robert Rauschenberg "Travelling '70–'76"

Ausstellungsparcours, Booklet 09.05.08 2008

Der Rundgang beschreibt detailliert die in der Ausstellung gezeigten Werkserien des amerikanischen Künstlers: Cardboards, Venetians, Early Egyptians, Made in Israel, Hoarfrosts und Jammers, enthält zudem eine ausführliche Bibliografie zum Thema sowie eine kurze Biografie. 


Robert Rauschenberg "Travelling '70–'76"

09.05.08

Stretch your view


Stretch your view

Bildergalerie


AUSSTELLUNG

Robert Rauschenberg

09.05 – 14.09.08

In den 1950er-Jahren begann der amerikanische Künstler Robert Rauschenberg, die Grenzen zwischen Malerei und Skulptur auszuloten, indem er Fundstücke wie Glühbirnen, Tapetenreste oder Autoreifen in seine Arbeiten integrierte. MEHR


Booklet

Christoph Schlingensief —18 Bilder pro Sekunde

25.05.07

Das Booklet bietet einen Überblick über die Installation Christoph Schlingensiefs im Haus der Kunst, wie auch über sein Schaffen im Allgemeinen. MEHR


Booklet

Geschichten im Konflikt

10.06.12

Der bebilderte Online-Parcours führt in sechs Stationen durch die Ausstellung "Geschichten im Konflikt", die sich kritisch mit dem historischen Erbe des Haus der Kunst auseinandersetzt. MEHR


Booklet

Thomas Struth: Figure Ground

05.05.17

Das Begleitheft zur Ausstellung gibt einen Überblick über die Räume der Ausstellung und bietet kurze, erläuternde Texte zum Werk. MEHR


Ausstellungskatalog

Black Paintings

Mit einem Vorwort von Chris Dercon, einem Essay von Stephanie Rosenthal, umfangreichen Künstlerbiografien und einer Werkliste. MEHR


AUSSTELLUNG

Black Paintings

15.09.06 – 14.01.07

Ende der 1940er-Jahre begannen amerikanische Künstler wie Robert Rauschenberg oder Mark Rothko, sich intensiv mit der Farbe Schwarz zu beschäftigen. In der Ausstellung sind die schwarzen Bildserien der legendären New York School nun erstmals vereint zu sehen. MEHR