"Festival Genialer Dilletanten" (1981) im Berliner Tempodrom

Am 4. September 1981 fand das inzwischen legendäre "Festival Genialer Dilletanten" im Berliner Tempodrom statt. Das Wort Dilletanten war ursprünglich ein Schreibfehler auf einem Flyer, wurde jedoch beibehalten, um den bewusst gesetzten Unterschied zu herkömmlichen "Profi"-Musikern deutlich zu machen. Im Berliner Tempodrom traten Bands auf wie Einstürzende Neubauten, Performancekünstler wie Die Tödliche Doris sowie weitere Noise-Bands, experimentelle Rockbands und Künstlergruppen, die vorwiegend aus West-Berlin kamen. Was die unterschiedlichen Akteure einte, war die Idee einer grenzüberschreitenden Ausdrucksform und die Verbindung von Kunst, Performance und Musik.

Teilnehmende Bands: Einstürzende Neubauten, Die Tödliche Doris, Vroammm!, Nekropolis, Leben und Arbeiten, DIN A Testbild, Sentimentale Jugend!, Wir und das Menschliche E.V., Gudrun Gut, Max Müller, Wieland Speck und DPA (Deutsch-Polnische Aggression).

Konzertmitschnitte
"Einstürzende Neubauten"
"Die Tödliche Doris"
"Vroammm!"
"Nekropolis"
"Leben und Arbeiten"
"DIN A Testbild"
"Sentimentale Jugend"

Einstürzende Neubauten, Konzertmitschnitt des Festivals
Einstürzende Neubauten, Konzertmitschnitt des Festivals "Genialer Dilletanten" (Videostill), Tempodrom, Berlin, 1981
Max Müller, Modenschau Vanitas, Berlin 1986, Foto Eva Maria Ocherbauer
Max Müller, Modenschau Vanitas, Berlin 1986, Foto Eva Maria Ocherbauer
FM Einheit, Konzert Einstürzende Neubauten, Bochum, 1982, Foto Wolfgang Burat
FM Einheit, Konzert Einstürzende Neubauten, Bochum, 1982, Foto Wolfgang Burat

Stretch your view


Stretch your view


EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

Mangels Geldes entwickelten EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN ein Instrumentarium aus zusammengesuchtem Schrott und Alltagsgegenständen wie Hämmer, Sägen oder Bohrmaschinen — ergänzt durch eine nicht gestimmte E-Gitarre und Blixa Bargelds markerschütterndes Schreien. MEHR


Video

Ausstellungsfilm "Geniale Dilletanten"

Film zur Ausstellung "'Geniale Dilletanten'. Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland". MEHR


Twitter

"Geniale Dilletanten": Postet eure Fotos!

Postet Fotos aus den 1980er-Jahren auf Instagram oder Twitter! Hashtag #HDKdilletanten MEHR


Diskussion

Als das Nichtkönnen produktiv wurde – Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland

20.07.15

Diedrich Diederichsen, Michaela Melián und Wolfgang Müller diskutieren über die deutsche Subkultur der 1980er-Jahre: Was entstand daraus? Sind solche subkulturellen Bewegungen auch heute noch möglich und notwendig? Moderation: Roderich Fabian MEHR


Konzert, Video

Doppelkonzert: Ornament und Verbrechen / Die Goldenen Zitronen

08.10.15

Im Rahmen der Ausstellung "Geniale Dilletanten" treten Ornament und Verbrechen und Die Goldenen Zitronen erstmals gemeinsam auf. MEHR


Arbeitsblätter

Arbeitsblatt zur Ausstellung "Geniale Dilletanten"

Hier finden Sie das Arbeitsblatt zur Ausstellung "'Geniale Dilletanten'. Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland" für die Schulklassen 10-12 MEHR


Poster

"Geniale Dilletanten". Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland

MEHR


Poster

"Geniale Dilletanten". Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland

MEHR


Interview

Diedrich Diederichsen: Geniale Dilletanten – "Als das Nichtkönnen produktiv wurde"

Interview mit Diedrich Diederichsen über den kreativen Dilettantismus der 1980er-Jahre. Im Rahmen der Ausstellung "Geniale Dilletanten" findet am 20.7. um 19 Uhr ein Panel mit Diedrich Diederichsen im Haus der Kunst statt. MEHR

Bildergalerie


Video

Film: "Geniale Dilettanten – No Wave" (2009)

"Geniale Dilettanten – No Wave" (2009) ist ein Film über die Musik-, Kunst- und Filmszene der 1980er-Jahre in Berlin und New York. MEHR


Konzert, Video

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

27.06.15

Im Rahmen der Ausstellung "'Geniale Dilletanten'. Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland" findet ein Konzert der Berliner Band EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN im Haus der Kunst statt. MEHR