Polina Kanis. The Procedure [Die Maßnahme] 2017; Videoinstallation; HD; (Farbe, Ton); 25:23 Min; Courtesy of the Artist

AUSSTELLUNG

Kapsel 08: Polina Kanis

15.09.17 – 18.03.18

Polina Kanis (St. Petersburg) erkundet die Grenzen zwischen Film, Fotografie und Performance.Mehr

Oscar Murillo, a futile mercantile disposition, 2016, oil and oil stick on canvas and linen, stainless steel, vinyl, latex, copper, PVC tubing, self-hardening clay with ground corn, and single channel video, Dimensions variable. Courtesy of David Zwirner, New York/London

AUSSTELLUNG

Kapsel 07: Oscar Murillo

15.09.17 – 18.03.18

Oscar Murillo integriert Video, Zeichnung, skulpturale, installative und performative Elemente in seine Präsentationen, denen eine intensive, unmittelbare und viszerale Qualität innewohnt.Mehr

Bjørn Melhus, Again & Again (The borderer)(Filmstill)1998, 1-Kanal-Videoinstallation,(Farbe, Ton), auf 8 Monitoren, Courtesy Sammlung Goetz, Medienkunst, München

AUSSTELLUNG

Again and Again

15.09.17 – 08.04.18

Again and Again zeigt Videoarbeiten von Künstlerinnen und Künstlern wie Mark Leckey, Bjørn Melhus, Tracey Emin und Brice Dellsperger, die vom gespaltenen oder reproduzierten Subjekt fasziniert sind. Alle Arbeiten erforschen dabei die Idee des Selbst zur Jahrtausendwende.Mehr

AUSSTELLUNG

Zu Gast: Künstlerverbund

29.07 – 24.09.17

Zu Gast in der Südgalerie: "essentials." Ausstellung mit Auktion und Verkauf. Ein Projekt des Künstlerverbunds im Haus der Kunst München e.V.

Große Deutsche Kunstausstellung 1937, Stadtarchiv München, DE-1992-FS-NS-00456

Dauerausstellung

Archiv Galerie 2017/18

18.07.17 – 04.02.18

Im Fokus der neu gestalteten Archiv Galerie steht der Sommer 1937 in München, als das neuerrichtete Haus der Deutschen Kunst mit der ersten "Großen Deutschen Kunstausstellung" und die Femeschau "Entartete Kunst" im Galeriegebäude am nahegelegenen Hofgarten eröffnet wurdenMehr

Frank Bowling, Barticaflats, 1986, Courtesy the Artist and Hales Gallery © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

AUSSTELLUNG

Frank Bowling: Mappa Mundi

23.06.17 – 07.01.18

Die umfassende Überblicksausstellung zeigt seltene und noch nie zuvor ausgestellte große Gemälde und andere Arbeiten des in Guyana geborenen britischen Künstlers.Mehr

Thomas Struth, National Gallery 1, London 1989. © Thomas Struth

AUSSTELLUNG

Thomas Struth: Figure Ground

05.05.17 – 07.01.18

Die Übersichtsausstellung von Thomas Struth präsentiert erstmals eine Auswahl seiner umfassenden Werkgruppen unter dem Aspekt des sozialen Interesses, das die Entwicklung seines künstlerischen, explizit international angelegten Werks durchzieht.Mehr